1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

CoolerMaster G550M, ungesundes Rattert/Surret

Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von paze, 30. Dezember 2015.

  1. paze

    paze Grünschnabel

    Registriert seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Paze
    1. SysProfile:
    46374

    Hey,

    mein knapp 1 Jahr altes Netzteil macht unschöne Geräusche. Beschreiben lassen sie sich am besten als würde ein Kabel im Lüfter hängen oder als ob die Seitenwand des Gehäuses lautstark mit vibrieren würde. Dem ist aber (leider) nicht so.

    Das Skurrile. Schlage ich gegen die Seitenwand oder Deckel meines Gehäuses hört es auf bzw. der Ton und Lautstärke des surren ändert sich. Nach mehrmaligem Treten hört es auf..für unbestimmte Zeit. Mal 10 Minuten, mal 4 Stunden.

    Das Netzteil selbst liegt auf 4 Gummiabstandhaltern im Boden des Gehäuse und ist auch zum Heck mit Gummi vom Gehäuse selbst "entkoppelt", lediglich die Schrauben bilden ein direkten Draht zum Gerüst. Testweise ausgebaut und ordentlich durchgepustet half leider nichts, keine losen Teile im Netzteil selbst zu hören.
    Auch Reproduzieren lässt sich das Geräusch nicht, es macht kein Unterschied ob das Netzteil unter Vollast oder Idle läuft. Auch ist es nicht an das Starten des PCs gekoppelt. Ich bilde mir ein, dass es häufiger Auftritt wenn ein Zug durch den Raum geht. Fenster und Türe offen etc. Aber das mag Zufall sein. Es scheint zu kommen wann es will und geht erst nach ein, zwei, fünf Schlägen gegen das Gehäuse wieder.

    Nunja, allerdings ist mein Computer schlagen und Treten das letzte was ich will und das es sonderlich gesund für die Restlichen Komponenten ist kann ich mir nur schwer vorstellen.

    Jemand schon etwas ähnliches Gehabt? Gibt es eine Lösung oder bleibt mir nichts anderes übrig als es einzuschicken bzw. mir ein neues zu kaufen?

    lg Paze
    sysProfile: ID: 46374 - Paze
     
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.074
    Zustimmungen:
    412
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    178310

    Ich Schätze mal das Geräusch verursacht die Folie, die 1/3 des Lüfters bedeckt., um den Luftstrom zu lenken
    http://www.techpowerup.com/reviews/CoolerMaster/G550M/images/in_fan.jpg
     
  3. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Das Geräusch kann sonst auch noch vom Lüfterlager kommen.
    Wenn du deine Gewährleistungsansprüche nicht verlieren möchtest, bleibt dir beim dem Problem so oder so nur, das Netzteil einzuschicken.
     
    1 Person gefällt das.
  4. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.074
    Zustimmungen:
    412
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    178310
    das eine Jahr wird das Netzteil auch noch ohne Probleme überstehen,
    dann ist die Gewährleistung eh futsch
    Schraub das Netzteil auf und geh dem Übel auf die Schliche
    ggf. Folie rausnehmen oder Lüfter austauschen

    Ich hab wegen nem Lüfterschaden damals mein Netzteil eingeschickt,
    hab 6 Wochen ohne Netzteil da gesessen, zum Glück hab ich ja immer Reserve Netzteile rumliegen
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.781
    Zustimmungen:
    744
    Name:
    Andreas
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn das Netzteil wirklich ein erst ein Jahr alt ist würde ich daran nicht rumbasteln. Sonst erlischt Garantie und Gewährleistung, falls was schief geht.
    Am besten Ersatz NT besorgen und einschicken. Wenn du es in einen Fachgeschäft gekauft hast geben die dir solange ein Ersatz Nt. Wenn sie einen guten Service haben.
     
    #5 Shadowchaser, 31. Dezember 2015
    1 Person gefällt das.
  6. paze

    paze Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Paze
    1. SysProfile:
    46374
    Nuja, werde wohl nicht drumherum kommen es einzuschicken. Ob es das Jahr übersteht oder nicht ist dabei relativ egal. Mein PC läuft Anwendungsbedingt schon mal ein paar Tage durch und ich wurde zum beispiel heute morgen sanft von einem nervtötendem surren meines Netzteils geweckt :rolleyes:

    Selber dran rum schreiben trau ich mir ehrlich gesagt nicht zu. Es mag zwar zich Tutorials im Netz geben, aber Elektrik ist nun wirklich nicht meine Welt.
    Hatte gehofft jemand kennt das Problem bereits und kennt eine Lösung.

    Hab zum Glück noch irgendwo ein altes Fatality Netzteil rumliegen, das wird für die paar Wochen ausreichen müssen.

    Ich danke euch und wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr

    lg Paze
     
  7. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.599
    Zustimmungen:
    464
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    OCZ hat meines wissens nach nie Müll Produziert bei Netzteilen und solange es nicht unter ca. 400W Gesamtleistung hat halte es soweit in Ehren, denn es wird noch auf Jahre hin wohl als guter Ersatz dienen bei Hardware ähnlich deines Jetzigen Rechners. Du kannst aber immer mal mit ner Lampe rein leuchten. Wenn die Kondensatoren (die runden dinger) sich nicht in irgendeiner Art und weise verformen (also keine Zylinder mehr darstellen) ist es voll einsatzfähig.
     
Die Seite wird geladen...

CoolerMaster G550M, ungesundes Rattert/Surret - Weitere Themen

Forum Datum

Netzteil Rattert wenn ich den pc aufstelle

Netzteil Rattert wenn ich den pc aufstelle: Netzteil Rattert wenn ich den pc aufstelle frage steht oben Nein.
Computerfragen 31. Dezember 2012

PC Rattert und gibt kein bild

PC Rattert und gibt kein bild: PC Rattert und gibt kein bild Das ist die festplatte (hatte selber) wenn du glück hast reicht es CHKDSK /F auszuführen. also einfach CHkDSK /F ausführen, das dauert je nach festplatten...
Computerfragen 29. Januar 2013

Grafikkarte 'rattert'

Grafikkarte 'rattert': Grafikkarte 'rattert' Also erstmal den Lüfter machst du bitte NIE AUS. Der Prozessor kann im Bruchteil einer Sekunde zum Funkenflug ansetzen. Die Graka nimmst mal raus und steckst die...
Computerfragen 20. Dezember 2012

Laptop Rattert eigenartig :S

Laptop Rattert eigenartig :S: Laptop Rattert eigenartig :S ABER das ist nicht dieses laufwerk geräusch oder dieses leichte gluckern der festplatte, sontern es klingt fast so, als ob sich inen motor im leerlauf drehen...
Computerfragen 2. Mai 2012

Mein PC Brummt und Rattert.

Mein PC Brummt und Rattert.: Mein PC Brummt und Rattert. Beim Hochfahren meines computers Brummt er ununterbrochen. Wenn ich hinten auf den Pc haue geht das Geräusch weg oder kommt nach kurzer zeit wieder. Was...
Computerfragen 19. Oktober 2011

Lüfter der 9500GS rattert.

Lüfter der 9500GS rattert.: Lüfter der 9500GS rattert. Hallo ich denke das Lager meines Lüfters meiner Grafikkarte 9500GS ist ausgeschlagen. Er rattert dann extrem laut immer gegen die Abdeckung. Ich habe die hier:...
Computerfragen 14. Juli 2011

Lüfter rattert!?

Lüfter rattert!?: guten abend, mein gehäuselüfter ratter manchmal im betrieb. Dann tret ich einmal gegen mein pc und gut ist.. dann aber wieder,.. wieder,... wieder,... wie könnte ich das abstellen.. gibts dafür...
Luft- & Wasserkühlung 31. August 2008

Lüfter rattert!

Lüfter rattert!: an was kann es liegen dass ein lüfter anfängt zu "rattern" wenn ich ihn dann an eine lüftersteuerung schließe dann rattert er aber nur ganz leise
Gehäuse & Modding 10. November 2007

Diese Seite empfehlen