1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Sammelthread Alles zum Thema Konsolen

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen" wurde erstellt von CORETEX, 16. Juli 2010.

  1. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054

    Und es ist vollzogen; die Xbone (wie sie sich MS vorgestellt hat) ist endgültig gescheitert.

    Microsoft hat nun auch den Kinectzwang abgeschafft: Delivering More Choices for Fans
     
    #256 mitcharts, 13. Mai 2014
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    303
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Die Frage ist:

    Kommt das in DE auch so an? Ich bezweifel das erstmal noch... Wir doofen Deutschen haben ja die Kohle... Immerhin zahlen wir ja schon knapp 470€, statt 470$ + bissel Wechselgebühr...
     
  3. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    @Snuffy
    Die Xbone kostet bei uns (Stand gerade eben) 449,-€, nicht 470,-€. :p

    Und ja, in DE werden wir dann wieder 399,-€ zahlen dürfen.

    EDIT: Das Wegfallen des Kinectzwangs bedeutet - mit Blick auf die Tatsache, dass es immer noch keine wegweisende Kinect-App gibt -, dass MS mit Kinect 2.0 gnadenlos gescheitert ist und das in Zukunft wohl auch seitens Entwickler eher stiefmütterlich behandelt wird. MS hat mit dieser Konsole seit Ankündigung gezeigt wie man es nicht machen sollte. :D
     
    #258 mitcharts, 13. Mai 2014
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2014
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    303
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hab selber gerade keine Zahlen gehabt, sondern auf die Info vom Kumpel verlassen ^^ - naja da ist man halt verlassen ;) Ich sehs aber wirklich so...
    Oder die Version wird in DE eh nicht angeboten... So wie vieles, was in allen Ländern überfällig ist und war... ;)

    Aber trotzdem - Kinect ist ein starkes System. Das weglassen der Kinect Einheit sehe ich auch nicht als Rettung der XBox One Stellung im Konsolen Krieg... Es fehlen einfach wirklich gute Titel, die vom Start weg ziehen und überzeugen...
    Die PS4 hat da allerdings auch nichts überragendes - ich hab allerdings auch einen anderen Spielegeschmack... Nicht umsonst spiel ich immer noch lieber CS1.6, statt CS:GO o. was es sonst noch an aktuellen Shootern gibt.
     
  5. Rossi

    Rossi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    64772
    2. SysProfile:
    78830
    120437
    Habe die Konsole im Dezember gekauft. Kinect habe ich seit dem ich die Konsole besitze noch nie angeschlossen. Für mich handelt es sich bei der Xbox One um eine 'Spiel'-Konsole! Und das ist sie allemal und macht wirklich viel spass. Ich weiß nicht, warum ihr immer alle meckert. Zugegeben, dass die Vermarktung als 'voll Integrierte Multimedia Einheit' etwas hoch gegriffen war. ^^

    Snuffy muss ich allerdings zustimmen. Solange die guten Spiele Titel fehlen hat die Xbox One ein Problem. Alles andere empfinde ich als nebensächlich.. Da ich allerdings ein reiner Forza Spieler bin ist mir auch das wurscht :)
     
  6. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    @Rossi
    MS hat sowohl in der Entwicklung (schwächere HW, mehrere OS-Layer, reservierter Speicher für Kinect, Kinect-Integration ins Dashboard usw.), als auch in der Vermarktung zuviel falsch gemacht, als dass man die XBone als "Spiel"konsole bezeichnen könnte. Sony hat da von Anfang an den richtigen Weg genommen.

    Wenn MS ebenbürtig zu Sony sein will, müssen sie ein Hardwarerefresh auf den Markt bringen inkl. überarbeitetem OS. Ansonsten wird das nichts.
     
    #261 mitcharts, 15. Mai 2014
  7. Rossi

    Rossi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    64772
    2. SysProfile:
    78830
    120437
    Da magst du recht haben mitcharts, das bezweifle ich ja gar nicht. Dennoch 'Spiele' ich damit erfolgreich und habe sehr viel spaß. Was mich angeht habe ich das bekommen, was ich mir gewünscht bzw. erwartet habe ;). Nicht alle drehen jede Hardware Spezifikation zwei mal um und vergleichen. Wird sowieso viel zu viel gemosert heutzutage. Früher hat man jede neue Konsole dankend angenommen und die sind weggegangen wie warme Semmel :).
     
  8. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Das du mit der XBone erfolgreich spielst und den anderen Quatsch ausblendest, hab ich ja auch nie bestritten. Das machen sicherlich die meisten Spieler so.

    Aber es ist unbestreitbar, dass MS mit der XBone ein durchgängig falsches Konzept gefahren ist. Und das rächt sich jetzt. Zum einen an den ständigen Änderungen ihres eigentlichen Konzepts und zum anderen durch die niedrigen Verkaufszahlen (die PS4 ist in Verkaufscharts, Analysen etc. seit Monaten der XBone voraus).

    Hier noch ein guter Artikel zur Irrfahrt von MS bezüglich ihrer XBone:
    Xbox 180: Microsoft läuft der PlayStation 4 planlos hinterher - Berufsspieler - derStandard.at ? Web
     
    #263 mitcharts, 19. Mai 2014
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.824
    Zustimmungen:
    303
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Das große Problem dahinter, was viele gar nicht erkennen, ist, dass sich Microsoft versucht neu zu erfinden.
    Bsp.:

    • Windows Phone
    • Windows 8(.1)
    • XBox One

    In diesen drei Bereichen hat MS einen großen Umbruch gewagt ->

    HandyOS? Muss komplett neu sein - wir diktieren dem Hersteller die Vorgaben und garantieren dadurch simpel eine optimale Performance und ein völlig neues Nutzergefühl.

    Windows 8(.1)? Ist vornehmlich entstanden, weil, aus Sicht der MS-Entwickler, Mobile und Stational Computing immer mehr verschmelzen. MS wollte hier Vorreiter sein und den Markt auffressen, bevor er entsteht (ähnlich wie Apple mit iOS respektive Smartphones vor 5 Jahren...). Gerade die Vernetzung mit WP u. TouchDevices ist hier in meinen Augen als Stichwort zu nennen.

    XBox One? Multimedia Center, statt reine Spielekonsole - die ultimative Unterhaltungsmaschine. Das ist sie in meinen Augen immer noch... leider wird dieser radikale Umbruch (die Entwicklung von der Zockermaschine zur HomeEntertainmentWollmilchsau) nicht von den Nutzern akzeptiert.

    Diese riesen Umbrüche machen auch alle Sinn, sind nur viel zu radikal durchgeführt worden UND alle gleichzeitig (naja +/- 2 Jahre) durchgeführt worden. Ich wage zu behaupten -> Wer seine komplette IT und Multimedia Geräte auf MS umstellt und nicht drei Ökosysteme nebeneinander fährt, der kriegt von MS wirklich das momentan beste Gesamtpaket. DANN, aber auch nur dann, wäre die Umstellung, der radikale Umbruch einfach nur genial und das beste, was MS jemals gemacht hat.

    Ich persönlich finde, dass MS hier wirklich mutig agiert hat (bis zum Release der XBox One) und sich eigentlich neu erfunden hat. Doof nur, dass die Masse nicht NUR auf MS setzt und auch recht träge in der Umgewöhnung ist. Seien wir mal ehrlich - es gibt für jedes Aktivitätenfeld von MS einen großen Mitbewerber -> Sony im Bereich Gaming, Google(/Apple) im Bereich Mobile, MS selber im Bereich des stationären Computings (Windows 7, Vista, XP).

    Wenn MS diese Strategie lange genug durch hält, werden sie Vorreiter sein und das wirklich gut, aber das hat sich mittlerweile erledigt. Windows 8 ist mit 8.1 entschärft, XBox One wird "dem Markt angepasst", Windows Phone ist nicht energisch genug in den Markt gedrückt worden... Von daher - mutige Ansätze - Respekt dafür. Mitleid für die ängstlichen Entscheidungen kurz nach den Produkteinführungen...



    P.S.: Ich bin längst keiner, der MS über alles lobt, aber wenn man mal ehrlich ist und das Gesamtkonzept über diese Geräte betrachtet, dann gibt es momentan nichts besseres...
     
  10. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    @Snuffy
    Ich konzentrier mich jetzt nur auf die XBone, der Rest ist unwichtig.

    Das Konzept der eierlegenden Multimediawollmilchsau ist nicht verkehrt, dass ist korrekt. Das erdachte Konzept funktioniert nur leider nicht weltweit. Man hat bei der E3-Vorstellung schon deutlich gemerkt, dass das alles (die komplette Multimediaschiene) auf den US-Markt ausgelegt war. Wir hier in Europa sind - was Konsolen anbelangt - eben nicht so erpicht auf ein derartiges Multimediacenter, nehm ich jetzt einfach mal an. Hinzu kommt, dass man seit der Vorstellung die Spielesparte der Konsole hinlänglich (und bewusst?) verdrängt hat, was auch nicht wirklich gut angekommen ist.

    Und die "ängstlichen Entscheidungen" wurden zwar auch auf Basis der Nutzerbasis getroffen, aber vordergründig stehen wohl marktwirtschaftliche Gründe. Wie schon geschrieben, die Konsole verkauft sich einfach nicht so gut, wie MS es sich vielleicht gedacht hat.
     
    #265 mitcharts, 20. Mai 2014
  11. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
    Harvey Eagle, ein Marketing-Manager von Microsoft UK, meint, dass man Unterschiede zwischen Auflösung und fps auf bestimmten Größen nicht sieht/wahrnimmt:
    Nun, in Anbetracht der Auflösung/Grafikqualität kann man sich streiten, ob man (unter Einbeziehung bestimmter Faktoren) gewisse Unterschiede wirklich sofort erkennt auf kleineren Geräten (<60"). Aber gerade die Unterschiede bei den fps sind vollkommen unabhängig von der Größe des Gerätes.

    Und dann noch die Aussage zur Leistung der PS4:
    Eindruck? Das die PS4 leistungsfähiger ist, ist kein Eindruck, sondern Fakt, wie hier und da immer wieder bewiesen wird.

    Quelle: Microsoft zu 1080p/60fps: Auf TVs unter 60 Zoll kein Unterschied - WinFuture.de

    Was für Kraut rauchen die eigentlich bei denen? :D
     
    #266 mitcharts, 11. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2014
  12. Anubis Judge

    Anubis Judge Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    KnOrrRo
    1. SysProfile:
    99109
    Hi Leute,

    kennt jemand eine Tauschbörse oder ähnliches wo man Konsolenspiele ohne Jugendfreigabe anbieten/tauschen/verkaufen kann?

    eBay lässt es nicht zu, rebuy gibt sehr wenig und vom GameStop braucht man gar nicht erst anfangen.

    Hab hier Titanfall und Watch Dogs für die One liegen und weiß nicht wie ich es los werden soll :cry:

    Auf FB hab ich 2 Tauschbörsen gefunden aber da hat kein Mensch Interesse .. :(
     
    #267 Anubis Judge, 13. Juli 2014
  13. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
  14. Anubis Judge

    Anubis Judge Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    KnOrrRo
    1. SysProfile:
    99109
    Oh , das sieht gut aus. Selbst das Verfahren zur Altersverifikation ist dort kostenlos.
    Ich teste mal mein Glück :) Danke schonmal
     
    #269 Anubis Judge, 13. Juli 2014
  15. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    584
    1. SysProfile:
    17054
Die Seite wird geladen...

Alles zum Thema Konsolen - Weitere Themen

Forum Datum

Das Thema Übertakten

Das Thema Übertakten: Das Thema Übertakten
Computerfragen 19. August 2013

Thema grafikkarten

Thema grafikkarten: Thema grafikkarten Hallo leute! Früher dachte ich immer dass zb nur nvidia und ati grafikkarten bauen,also dass die beiden die größten firmen sind. Inzwischen gibts aber auch grafikkarten...
Computerfragen 17. Juni 2012

Thema Bundestrojaner

Thema Bundestrojaner: Moin, seit 5 Minuten bekomm ich folgende anzeige unter firefox, wenn ich die Seite von Geizhals aufrufe [IMG] soll das ein schlechter scherz sein zum 1. April???^^
freie Fragen 1. April 2012

Konsolen-Demo: Ja, PC-Demo: Nein - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema

Konsolen-Demo: Ja, PC-Demo: Nein - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema: Konsolen-Demo: Ja, PC-Demo: Nein - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema 13.08.2011 13:15 - Redakteure privat. Heute: Das Verschwinden der PC-Demos- die Redakteure der PC Games...
PCGH-Neuigkeiten 13. August 2011

Thema: Grafikkarte

Thema: Grafikkarte: Thema: Grafikkarte Also ! ich hab mir just cause 2 gekauft und da steht als vorraussetzung Nvidia geforce gts 250 oder ATI Radeon HD 5750 ! ich weis jetz nur nicht ob das treiber sind oder...
Computerfragen 11. Juli 2011

thema abschliessen

thema abschliessen: hi, wie kann man ein thema abschliessen ,ich meine in sysprofile?
Fehler im Forum 29. April 2009

"Killerspiele" wieder Thema !

"Killerspiele" wieder Thema !: Ich weiß, das das Thema langsam nervt und das eigentlich jede Diskussion darüber ins Sinnlose führt...,aber ich möchte euch lediglich darauf hinweißen das sich ein Mord erreignet hat und...
Archiv 24. Juli 2008

Diese Seite empfehlen